Maali mit Rapunzel

Status: offen
Name:
Maali
RasseEKH
Farbe:  weiß mit schwarz
Geschlecht:  männlich/ kastriert
Alter: Mai 2018


Geimpft: ja
Info: entwurmt
Kennzeichnung: Chip
Verträglich: Artgenossen , kennen Hunde
Abgabegrund/Herkunft: Fundtier aus Kastrationsaktion
Charakter:  verspielt, neugierig, noch  schüchtern
Besonderes: Maali und seine Geschwister stammen von verwilderten Müttern und hatten bis sie unserem Verein übergeben wurden, mit ca.10 Wochen, keinerlei menschlichen Kontakt. Sie sind immer noch sehr zurückhaltend und auf dem Sprung ins sichere Versteck wenn jemand den Raum betritt aber so langsam überwiegt die Neugier und sie trauen sich immer öfter und immer näher an ihr Pflegefrauchen heran. Hier sind Menschen mit Geduld und Erfahrung im Umgang mit scheuen Katzen gesucht die den kleinen helfen sich im Leben zurecht zu finden. Nette Artgenossen und nette Hunde dürfen gerne im neuen Zuhause auf Maali und Rapunzel warten. 
Wunschzuhause: Wohnungshaltung mit Gesichertem Balkon o.ä. oder auch Freigang in absolut verkehrsberuhigter Wohngegend.
Kontakt: Frau Peters 02662/ 969 7624 oder 0162/ 7354709 ( 14 bis 20 Uhr )

Dieser Beitrag wurde unter Freibeuter, Katzen, Stubentiger, Vermittlung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.