Rex

Status: offen

Name: Rex
Geschlecht: männlich
Rasse: Deutscher Schäferhund
Alter: geschätzt auf 8-10 Jahre
Geimpft: ja
Größe: ca. 70 cm Schulterhöhe
Kennzeichnung: Chip
Verträglich: mit Artgenossen, wenn er sie kennt.
Herkunft/Abgabegrund: Übernahme von unserem Kooperationspartner in Rumänien

Beschreibung: Rex wurde vermutlich als Deckrüde in Rumänien benutzt und dort in einem kleinen Käfig gehalten. Als er dann zu alt wurde, gab der Besitzer ihn ins Tierheim. Rex hatte Glück, denn er durfte nach Deutschland ausreisen. Wir möchten dafür sorgen, dass er noch ein paar schöne Jahre hat. Als er hier ankam, war er sehr abgemagert und hatte überhaupt keine Muskulatur. Er läuft inzwischen richtig gut, so dass auch schon längere Runden mit ihm machbar sind. Er läuft an der Schleppleine und gehorcht gut auf den Rückruf. Rex ist ein total lieber, dankbarer Hund, der sich über jede Aufmerksamkeit und Zuwendung freut. Ein ganzes Leben lang mußte er darauf verzichten – jetzt darf er es endlich genießen. Rex kann sehr gut zu einer netten Hündin dazu vermittelt werden.
Besonderes: Rex braucht Meidkamente und Spezialfutter. Die Kosten hierfür würde der Verein auch weiterhin übernehmen.
Wunschzuhause:
Ruhiges Zuhause mit eingezäuntem Garten, wo Rex gerne mal in der Sonne liegen kann, ebenerdig sollte es sein (noch läuft er die Treppen recht gut, aber es könnte, wenn er älter wird, eben doch schwieriger für ihn werden und Tragen ist bei seiner Größe und Gewicht eher nicht machbar.  
Kontakt: 
Ulrike Peters Tel. 02662 /96 97 624 oder 0162/ 7354709

Dieser Beitrag wurde unter 8 Jahre und älter, Hunde veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.