Archiv der Kategorie: Archiv Aktuelles

Ältere Magazinbeiträge

Niemals geht man so ganz…

 Maria Eitel, die viele Jahre Hunde für unseren Verein aufgenommen hat, ist nicht mehr bei uns. Wir sind unendlich traurig, denn Maria war so ein außergewöhnlicher Mensch, die ihre ganze Kraft und Leidenschaft in die Rettung armer Hunde gesteckt hat. Wir wissen nicht, wie viele Hunde durch Marias Hände gegangen sind, aber es waren in den vielen Jahren unendlich viele Hundeseelen, denen sie auf den rechten Weg verholfen hat. Sie aufzupäppeln, zu pflegen und auf eine Vermittlung vorzubereiten, war ihr ein großes Anliegen. Liebe Maria, wir sind dankbar und froh, dass wir dich kennen durften und du mit uns gearbeitet hast. Wir sind in Gedanken bei Gerd Eitel und den Hunden im Hause Eitel, die Maria alle schmerzlich vermissen werden.

 

Unser Update zu Chantalle

Chantelle hat ein tolles Zuhause gefunden!


Erinnern Sie sich noch an unsere Chantalle? Die Katze mit dem Trümmerbruch, die eine Not-Operation benötigte?
Wie geht es  Chantalle jetzt?
Die Antwort lautet: “Prima! Der Fixateur konnte im September in einer zweiten Operation entfernt werden und nach weiteren zwei Wochen durfte unser Sorgenkind die Boxenruhe verlassen. Unsere „Chantalle-Versorgungs-Task-Force“ konnte aufgelöst werden. Nun wartet die süße Tiger-Katze auf ihr Traumzuhause mit freundlichen Artgenossen und einem gesicherten Balkon.

Chantalle sucht ein Zuhause

Interessenten dürfen sich gerne bei Anja.kalisch@tierschutz-siebengebirge oder Tel. 0178 8087812 melden.
Die zwei Operationen haben ein dickes Loch in unsere Kasse gerissen. Wir freuen uns über Spenden mit Stichwort: ‚Operation Katzenabteilung‘ und danken für die Unterstützung. Spenden via Paypal oder auf unser Konto DE 70 3705 0299 0000 191 601.

Frisch aus dem Druck….

… unser Kalender 2023 ist da! Was wäre ein Jahr ohne unseren ‘Tiere-im-Glück-Kalender’, der uns 12 Monate lang begleitet? Mit seinen fröhlichen Fotos und netten Untertiteln erfreut er das Herz eines jeden Tierfreundes.  Sie finden unseren Kalender hier:

    • In den Post Filialen in  Bonn Südstadt, Bonn Lannesdorf, Bonn Mehlem, Bonn Duisdorf,   Bad Honnef Aegidienberg,  Bad Honnef im Hitmarkt, Königswinter Thomasberg
    • In Bad Honnef: Fressnapf, Bellas Hundesalon
    • In Unkel: Obst und Gemüse Stuxhof

Falls keine Verkaufsstelle in Ihrer Nähe ist, können Sie sich den Kalender von andrea.czapek@tierschutz-siebengebirge.de auch zusenden lassen. Preis: 5 Euro pro Kalender * zzl. Porto.