Milow

Vermittlungshilfe, dieser Hund wird von privat abgegeben. Alle Angaben ohne Gewähr. 
Name: Milow
Rasse: Mischling, Bordercolli / Schäferhund / Kangal
Alter: 5 1/2 Jahre
Geschlecht: Rüde, kastriert
Schulterhöhe: ca. 60cm
Abgabegrund: Abgabe wegen Überforderung
Verträglich mit: Souveränen Hündinnen (unter Vorbehalt)

Das schreiben Milows Halter: „Milow liebt Menschen jeder Art und genießt alles, was er an Aufmerksamkeit bekommt. Wir haben Milow seit März  2019.  Die Erstbesitzerin musste ihn aus familiären Gründen abgeben, berufstätig, alleinerziehend, etc.  Aus unserer Sicht hat Milow in den ersten fünf Jahren nicht sonderlich viel Erziehung erhalten. Er ist sehr stürmisch und braucht eine starke Hand. Wir waren mit ihm in der Hundeschule in Sankt Augustin und haben den Eindruck, dass die kurze Zeit schon zu einem bessern Verhalten bei ihm geführt hat. Es wäre schön, wenn er endlich seine Menschen bekommt, die ihn zu führen und zu lieben wissen. Die richtigen Menschen für Milow sollten viel Erfahrung mitbringen, da er eine ruhige und einfühlsame Hand braucht, die ihm Verantwortung abnimmt und an die er sich vertrauensvoll wenden kann. Milow hat einen guten Grundgehorsam und lässt sich von kompetenten Menschen gut führen. Diese Führung benötigt er aber auch, da er sonst dazu neigt, Entscheidungen selbst in die Hand zu nehmen, welche dann nie die Besten sind. Mit Hunden verträgt Milow sich draußen bedingt, er neigt dazu, alle dominieren zu wollen. Im Haus sollte er wohl eher als Einzelhund leben. Kinder sind für Milow kein Problem, sollten aber schon etwas älter und sicher im Umgang mit Hunden sein. Katzen und Kleintiere hat Milow leider im wahrsten Sinne des Wortes zum Fressen gerne. Wer Spaß an der Aufgabe hat, sich dieses tollen Hundes anzunehmen, wird definitiv einen Partner fürs Leben bekommen, der alles für ihn tun würde und immer an seiner Seite ist.“
Wunschzuhause: Hundeerfahrene Menschen ohne andere Tiere.
Kontakt: Beate u. Karl-Heinz Behr  02244 – 81179  oder   01702474603