Pina

Status: offen
Name:
Pina
Rasse:
Mischling
Geschlecht:
weiblich
Alter:
1 Jahr
Schulterhöhe/Grösse:
66 cm, 23 kg 
Farbe:
weiß mit schwarz
Abgabegrund:
Übernahme aus einem rumänischen Tierheim
Verträglich mit:
Hunden


Beschreibung: Hier kommt eine ganz besondere Hündin. Pina ist einfach nur ein Schatz. Sie ist lieb, freundlich, verschmust und ein großer Menschenfreund. Dennoch ist Pina ein typischer Junghund, ist zwischendurch frech und kann auch mal ziemlich stur sein. Pina macht dies aber immer auf eine ganz liebe und charmante Art und Weise. Pina muss eben noch viel lernen und braucht klare Regeln.

Die arme Pina hatte  nicht immer ein so unbeschwertes Leben. Sie wurde vermutlich angefahren, wobei ihre Hüfte verletzt wurde. Die  Maus wurde Ende Oktober letzten Jahres operiert und hat sich bestens erholt.  Pina absolviert ganz vorbildlich ihr Training sowie Physiotherapie und ist körperlich auf einem super Weg! Mittlerweile würde Pina am liebsten von morgens bis abends nur noch spielen. Wenn einer ihrer Hundekumpels vorbeikommt, gibt Pina Vollgas und es wird um die Wette getobt!

Unsere Pina hat wieder an Lebensfreude gewonnen und genießt ihr Leben in vollen Zügen.

Hinzu kommt, dass Pina sich auch damit abfinden musste, dass sie taub ist. Auch damit geht sie vorbildlich um und lässt sich davon überhaupt nicht aufhalten! Pina braucht an ihrer Seite Menschen, die aufgrund dessen bereit sind, viel mit ihr zu trainieren. Mit der richtigen Familie und Geduld ist das überhaupt kein Problem. Pina ist lernwillig, motiviert und möchte im Grude einfach immer nur mit dabei sein. Im übrigen liebt sie es auch, im Auto mitzufahren: Für Pina gibt es nichts Besseres! Sie möchte ihren Menschen einfach nur nah sein, wodurch man Pina ideal überall hin  mitnehmen kann. An der Leine läuft Pina auch schon super! Bei den Spaziergängen ist ihr dann doch der ein oder andere Hund symphatischer als der andere.

Alles in allem ist Pina  einfach nur ein Traumhund und dankbar für alles. Ihre zukünftigen und für Pina richtigen Menschen werden mit ihr eine unglaublich treue und tolle Freundin gewinnen!

Wunschzuhause: Für Pina wünschen wir uns eine Familie, die sehr viel Zeit für sie hat. Gegebenfalls Menschen, die von Zuhause aus arbeiten oder Pina mit zur Arbeit nehmen könnten. Sie wäre der optimale Bürohund. Pina leidet sehr, wenn sie allein gelassen wird. Sie braucht an ihrer Seite einen agilen Hund, der mit ihr die Leidenschaft des Spielens und Tobens teilt. Die Maus wäre aber sicherlich auch als Einzelprinzessin glücklich. Da Pina manchmal sehr stürmisch und grobmotorisch ist, sollten im neuen Zuhause keine Kinder oder Katzen leben.

Kontakt: Pflegestelle Ulrike Peters, Tel.: 026 62 – 96 976 24 (bitte auf AB sprechen)