Startseite

Sheilaeitorf2-600Unser Notfall, die Schäferhündin Sheila (10), sucht dringend ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen mit Tagesfreizeit. Sheila würde gut zu einem Rentnerehepaar passen, die Zeit für den Hund haben. Auch als ‚Büro-Hund‘ können wir uns Sheila vorstellen. Sheila würde sich sicherlich unter dem Schreibtisch einrollen und die Arbeitszeit verschlafen, bis Frauchen oder Herrchen wieder Zeit für sie hat.  ‚Dabei sein ist alles‘, lautet Sheilas Devise. Sheila ist ein typischer Schäferhund: wachsam, anhänglich, treu und sehr menschenbezogen. Auch Kinder und behinderte Menschen mag sie gern. Am liebsten wäre Sheila das einzige Tier in der Familie (auch keine Katzen). Gegen einen großen Hund in ihrem Hausrudel hätte sie  wahrscheinlich nichts einzuwenden. Unser Verein übernimmt alle Kosten für Sheila. Kontakt:  Jasmin Sellmer Tel. 0172- 250 70 66

Laraheli3-600Unser Gnadenbrothund Lara ist gestern Nacht friedlich in den Armen ihres Pflegefrauchens eingeschlafen. Sie hatte einen Tod ohne Schmerzen und Leid – soweit wir das beurteilen können. Sie war am Abend schon sehr schwach und lief nicht wie sonst im Garten umher. Ihr Pflegefrauchen behielt sie gut im Auge und blieb die Nacht bei ihr, bis sie irgendwann einfach aufhörte  zu atmen, berichtet Heli Seitz.  Wir bedanken uns bei allen Menschen, die Lara finanziell unterstützt haben, sehr herzlich. Wir denken, sie hatte noch eine schöne Zeit bei uns. Wir bedanken uns auch sehr bei Heli Seitz, die sich so liebevoll um die Hundeseniorin gekümmert hat.

Herzlich willkommen zum Sommerfest
Unser Sommerfest findet dieses Jahr wieder in Kasbach-Ohlenberg/Erl statt.
Wann? Am Sonntag, den 26. Juni ab 12.00 Uhr in der Erler Berghütte. Luftballons und Schilder werden Ihnen den Weg zeigen.
Natürlich wird unser kreatives Catering-Team wieder für eine große, bunte Vielfalt an Köstlichkeiten anbieten können: Es wird Kaffee, Kuchen und Herzhaftes zu essen und trinken geben.
Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Hunderennen mit der Hundeschule ‚Mensch ein Hund‘ und den Agility Parcours von der Hundeschule ‚Quo Vadis‘. Ich bin ein Zungenakrobat. Und was kannst du?“, fragt Mops Clara (Foto). Wir möchten wissen, welche Kunststücke Ihre Hunde ‚drauf haben‘ und veranstalten einen Wettbewerb unter dem Motto:„Welcher Hund kann was?“

Also: Sollte Ihr Vierbeiner ein oder mehrere Kunststücke auf Lager haben (singen, tanzen, jonglieren, Handstand machen, Rolle rückwärts, ‚toter Mann‘ und und und), MopsClara-Zungedann zeigen Sie uns und unseren Gästen das doch bitte. Alle Hunde, die teilnehmen, erhalten natürlich ein Geschenk. Das Mitmachen lohnt sich!! Wir haben aber auch ein Glücksrad im Einsatz – hinter jedem Feld stecken interessante oder witzige Fragen aus der Welt der Tiere. Testen Sie Ihr Wissen mit uns. Sie können Ihren Hund auch bei einer Hunde-Physiotherapeutin vorstellen und sich am Stand unserer Kaninchen-Expertin über die Bedürfnisse dieser netten Nager informieren. Auch Künstler werden ihre Tier- und Natur-Bilder ausstellen. Lassen Sie sich überraschen und schauen Sie bei uns vorbei. Wir freuen uns auf Sie. Kuchen- und Salatspenden für unser Buffet sind wie immer herzlich willkommen!!! WegbeschreibungSommerfestErlerBeghütte 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.