Balu

Vermittlungshilfe, dh. dieser Hund wird von Privat abgegeben. Alle Angaben ohne Gewähr.
Status: Offen
Name: 
Balu
Rasse
: Sheltie- Mops-Mischling
Geschlecht: männlich, nicht kastriert
Alter:  5 Jahre
Schulterhöhe/Grösse: 38cm, 9 kg
Farbe: hellbraun, langfellig
Abgabegrund: Veränderte Lebenssituation (geplanter Auslandsaufenthalt)
Verträglich mit:  weibliche Hunde, kastrierte Rüden, eventl. Katzen

So beschreibt sein Halter den Hund: „Balu ist ein sehr menschenfreundlicher Hund, der gerne bei seiner Familie ist und jeden Besuch freudig empfängt.  Mit seiner schönen Fellzeichnung (Sheltie) und den Kulleraugen (Mops) ist er ein besonders hübscher Mischling, auf dessen Rasse wir oft angesprochen werden.

Balu ist es gewohnt, jeden Tag in der Natur auch ohne Leine zu laufen und holt sehr gerne das Bällchen.  Er ist gut erzogen, kennt und beachtet grundlegende Kommandos. Er fährt im Auto mit und hat keinerlei gesundheitliche Probleme. Balu ist ein schlauer Hund, der einerseits gerne lernt, andererseits auch genau weiß, was bei wem erlaubt ist. So weiß er sehr genau, dass er nicht aufs Sofa darf, springt aber früh genug runter, um nicht erwischt zu werden. Besonders abends lässt er sich sehr gerne kraulen.

Grundsätzlich kann er für einige Stunden gut allein bleiben und wartet sehr geduldig, ohne etwas anzustellen. Er sollte aber nicht täglich über viele Stunden allein bleiben, denn dafür ist er zu gerne in Gesellschaft.“

Wunschzuhause: „Da wir Balu seit dem Welpenalter haben, ist er uns sehr ans Herz gewachsen und wir möchten ihn nur an erfahrene Hundeliebhaber abgeben.“

 Kontakt: Erstgespräch der Vermittlungshilfe mit Frau Sass,  Mobil: 0170-5826214