Oskar

Status: Reserviert
Name: Oskar
Rasse: großer Mix
Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: 1,5 Jahre
Farbe: braun-weiß
Schulterhöhe/Grösse: 75 cm, 50 kg
Abgabegrund: Übernahme von einem rumänischen Tierheim
Verträglich mit:  Hunden

Beschreibung: Oskar ist ein ganz lieber, verspielter und überaus freundlicher junger Rüde. Er reiste im November 2020 hier bei uns an und lange haben wir um Oskars leben kämpfen müssen… Oskar ist leider fast blind und nimmt vermutlich nur Hell und Dunkel war. Hier auf seiner Pflegestelle, in seiner gewohnten Umgebung merkt man dies Oskar allerdings kaum an. Natürlich ist er dadurch bei neuen Menschen zuerst meist sehr skeptisch und braucht mehr Zeit. Oskar arbeitet immer viel mit seiner Nase und erkennt wie jeder andere Hund auch, sobald seine ihm bekannten Menschen auf ihn zu kommen. 

Und wenn Oskar jemanden einmal in sein Herz schließt, dann richtig. Dies merken wir ganz besonders bei seinen Bezugspersonen, die mit ihm schon so einiges durchgestanden haben. Er folgt ihnen auf Schritt und Tritt und ist so unglaublich treu und liebevoll, wie wir es selten beobachten konnten.

Oskar hat derzeit die Möglichkeit in einem großen eingezäunten Hof mit Garten und reichlich Platz täglich viel Zeit zu verbringen. Dies ist für ihn das Allerbeste- er verbringt dort meist viele Stunden, liegt in der Sonne und ist ein richtiger Hofhund, der einen immer voller Freude begrüßt. Hierbei interessiert er sich auch überhaupt nicht für vorbeikommende Spaziergänger und bellt auch so gut wie garnicht. Man kann ihn ohne Bedenken einfach im Garten sein Leben genießen lassen. Oskar dreht seine Runden, legt sich irgendwo hin und ist dann durch und durch glücklich. Wenn Oskar dann genug hat und lieber wieder zu uns rein möchte, setzt oder legt er sich einfach vor die Tür und wartet geduldig. 

Er ist einfach nur ein Schatz. Oskar ist immer für viel Blödsinn zu haben- ganz egal ob mit seinen Hundefreunden oder Bezugspersonen. Er ist einfach nur ein toller und total lustiger Kerl, mit dem man trotz seiner gesundheitlichen Makel immer was zu lachen bekommt.

Hinzu kommt, das Oskar viele Allergien hat und aufgrund seiner Größe eine leichte Athrose aufweist. Er bekommt konsequent nur ein bestimmtes Futter der Marke VetConcept, welches er wunderbar verträgt und sehr gerne hat. 

Im Großen und Ganzen bringt Oskar viele Probleme mit sich, ja. Wenn man es aber so sagen darf, macht er diese mit seinem unglaublich tollen Charakter alle wieder gut. Er ist eine so tolle und treue Seele und liebt seine Bezugspersonen sowie jeden seiner Artgenossen mehr wie alles andere. 

Außerdem haben wir noch nie einen Hund kennengelernt, der das Autofahren so toll findet wie Oskar. Er krümelt sich im Kofferraum ein, woraufhin man von Oskar nichts mehr hört und sieht. Er möchte einfach immer nur mit dabei sein. 

Alles in Allem bringt Oskar zwar ein paar gesundheitliche Makel mit sich, ist aber dennoch ein Traumhund, der immer lieb und einfach nur toll ist. Wenn Oskar einmal sein Herz öffnet, wird man mit einem überaus treuen Gefährten für das ganze Leben belohnt werden – da sind wir uns ganz sicher. 

Wunschzuhause: Für den lieben Oskar wünschen wir uns Menschen, die Hundeerfahrung mitbringen. Zudem sollte Oskars zukünftigen Besitzern bewusst sein, das er bereits viele gesundheitliche Probleme hatte und möglicherweise auch wieder welche kommen können.. dies muss aber nicht sein. Was wir mit Sicherheit wissen, ist das Oskar so treu wie kaum ein anderer Hund sein wird und seine zukünftigen „FÜR-IMMER-MENSCHEN“ sehr lieben wird.

Oskar ist sehr lebensfroh, hat Spaß sind genießt sein Leben in vollen Zügen. 

Oskars zukünftigen Besitzern sollte ebenso bewusst sein, das er derzeit sehr an seinen Bezugspersonen hängt und bei fremden Menschen meist erst vorsichtig ist. Daher werden vermutlich viele Besuche, Spaziergänge und Treffen nötig sein, damit Oskar Ihnen sein Herz öffnet. 

Im neuen Zuhause sollten keine kleinen Kinder leben. Ein bereits vorhandener Ersthund wäre sehr sehr schön, dies ist aber kein Muss. 

Ein möglichst großer und sicher eingezäunter Garten, in dem Oskar sein tägliches Highlight – mehrere Stunden dort zu verbringen und sich zu sonnen – weiter wahrnehmen kann, sollte gegeben sein. 

 

Kontakt: Pflegestelle Schnürer, Tel.: 0151 46454400